YUISHINKAN BEESKOW
YUISHINKAN BEESKOW
 

Prüfung Kids und Spezialtraining 2019

Luisa Heiert, Jenna Falkenhof, Romy Wernicke  (von links nach rechts)
 

Im März trafen sich 10 Karateka Mitglieder des Vereins Yuishinkan Beeskow zum jährliche Spezialtraining im Dojo.

Sie bewältigten 250 Ude Tate (Liegestütze), 250 Hara Teki (Rumpfheben), 500 Zuki (Fauststöße) und 500 Mae Geri (Fußtritte). Sie teilten die verschiedenen Techniken in Wiederholungsgruppen auf und motivierten sich gegenseitig, um auch bei immer schwerer werdenden Armen und Beinen die Techniken bis zum Schluss richtig auszuführen. Abgeschlossen wurde das Training mit einem 10 km Lauf wobei einige ältere „Knieversehrte“ anstelle des Laufes die doppelte Strecke mit dem Fahrrad absolvierten.

Die Gürtelprüfungen sind ein Höhepunkt abseits des Trainingsalltags
für jeden Karateka: das Erreichen des nächsthöheren Grades, Kyu genannt.

So auch diesmal für ein Sechstett:
Es begannen einige unsere jüngeren Sportlerinnen aus der Kindertrainingsgruppe von Peter Schneider und Willi Märker. Es gelang Luisa Heiert (grüner Gürtel), Jenna Falkenhof (gelber Gürtel). Romy Wernicke (grün) die verschiedenen Prüfungsteile mit großer Bravour zu meistern und erreichten damit den jeweils nächsthöheren Gürtel. Sensei Thomas Richtsteig nahm die Prüfungen ab und war begeistert ob der gezeigten Leistungen, insbesondere mit welchem Eifer, Konzentration und Sorgfalt sie sich präsentierten „Das dauert nicht mehr lange, dann kämpfen sie bereits um die nächsten Gürtel“.

Auch aus der Erwachsenengruppe stellten sich drei Karatekas den Prüfungen zum nächsten Gürtel. Erfahrungsgemäß sind sie nicht weniger aufgeregt als unsere Kids, sondern eher noch mehr. Aber das hinderte Heiko Voß und Willi Märker nicht, die Prüfungen zum letztem braunen Gürtel mit großen Erfolg zu absolvieren. Sie haben jetzt ein Jahr Zeit, sich auf den 1. Meistergrad (schwarz) vorzubereiten und sich der sehr großen Herausforderung zu stellen. Neben den beiden erfahrenen Karatekas überraschte der Beginner Stefan Seule mit einer in allen Teilen hervorragenden Prüfung für den gelben Gürtel selbst unseren Sensei „von Stefan werden wird noch einiges in Zukunft sehen“ und erhielt deshalb gleich mit dem 7. Kuy (orange) den übernächsten Gürtelgrad.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yuishinkan Karate Dojo Beeskow e.V.